« Chronologie »
Space Shuttle - STS 51-D (016) - Discovery (004)  

STS 51-D

Aussetzen der Nachrichten-Satelliten ANIK C-1 (Kanada) und SYNCOM IV-3. Der US-Senator Jake Garn nimmt als Passagier an einigen medizinischen Experimenten teil.

» Daten:
Start:  12. Apr. 1985, 13:59 GMT
Ziel:  Außenbordmanöver: 16. Apr. 1985
Ende:  19. Apr. 1985, 13:55 GMT
Landung (Erde)
» Crew:  Bobko, Williams, Seddon, Hoffman, Griggs, Walker, Garn
» Nutzlast:  LEASAT-3, ANIK-E2, CFES(6), AFE, PPE/SAS, SSIP (x2), GAS (x2)
Leergewicht im Orbit: 16.228 kg

Bild vergrößernAussetzen des Satelliten Syncom-IV
©NASA/JSC



Nächste Mission:
» STS 51-B





 
 
 
 

last link check:
22.02.2015

The Network
cc-live - Redaktionsbüro / Internetagenturcc-live

Autor dieses Artikels:  Redaktionsbüro cclive

© 1996 - 2011 cc-live, Internetagentur / Redaktionsbüro

Newsletter: Jeden Monat die neuesten Infos per E-Mail

Fragen, Anregungen, Kritik? Schreiben Sie uns!
Die Redaktion ist nicht verantwortlich für den Inhalt externer Internet-Links.